Kidsworld… Indoorspielplatz

Wir planen einen Indoorspielplatz, auf einer Fläche von über 80m2, zu bauen in den Räumlichkeiten vom EGW Schwarzenburg. Ein Spielplatz in zwei unterteilten Räumen angepasst an zwei unterschiedliche Alter. Kleinkinder wie auch Kindern im etwas fortgeschrittenen Alters.

Den Indoorspielplatz werden wir grundsächlich Schalldämmend aufbauen, damit der Lautstärkepegel möglichst klein gehalten werden kann. Zusätzlich wird der Boden mit einer weichen Unterlage ausgestattet sein. Dies dient dazu das sich Kinder möglichst nicht verletzen in der Hitze des Gefechtes beim spielen. Wände werden gestrichen und Kinder gerecht gestaltet.

Uns ist es ein grosses Anliegen den Kindern eine „Kidsworld“ wie sie es zuhause nicht haben, bieten zu können. Eingerichtet wie man auf dem Plan erkennen kann oder nachfolgend beschrieben wird. Es soll gespielt, gelacht, geschwatzt und weiterentwickelt werden. Der kostenlose Besuch soll für Kinder wie auch für Eltern ein spannendes und wiedersehendes Erlebnis werden.

Indoorspielplatz… spielen, lachen, schwatzen und weiterentwickeln

Der ganze Bau und die ganze Einrichtung des Indoorspielplatzes kostet 20.000 Schweizer Franken.

Chf. 20.000


Kosten

20.000



Bällebad mit Rutsche

1



Kletterwand

1



Riwibausteine

150



80


Kleinkinder-
raum (noch andern)

Kinderraum der etwas grösseren

Im Raum der Kleinkinder des Indoorspielplatzes, Bauen wir einen Turm mit Rutsche direkt in ein grösseres Bällebad. Wir möchten Ecken zum Büechli schauen oder auch zum malen einirchten. Wir werden spielsachen bereithaben welche die kleinsten in ihrer kognitiven wahrnehmung wie auch in den spilerischen Fähigkeiten freisetzt. ……………………………..


Der etwas grössere Raum wird den grösseren und aktiveren Kindern gewidmet. Darin befindet sich eine grössere Kletterwand mit senkrechten-, überhängenden-, wie auch Kletterpassagen über die Ecke. Es gibt verschiedene Klettermöglichkeiten für verschiedene Altersklassen. daneben steht einen Tischfussballtisch an dem man längere Matches halten kann. Das XXL RIWI Bausteinenset von etwas von über 150 Bausteinen lässt der Spiel- und Baukreativität keine offene Grenzen. Dabei steht eine kleine Tribühne welche zum sitzen wie auch zum bauen genutzt werden kann. Eine grosse Anlage von Prio-Eisenbahn lässt Kindern stundenlage zusammensetz- und Spielzeiten haben. Auch das Konstruktionsspiel Lasy gibt unzählige Möglichkeiten damit zu spielen und weiterentwickeln.

Ein Kurzvideo zum XXL RIWI Bausteinenset

Mütter oder
Eltern

Wie gut ist den dass… Als Mutter oder anderer Elternteil zuhause musst du nicht mehr alles selbst zuhause organisieren. Kidsworld mit den regelmässigen kostenlosen Öffnungszeiten, gibt dir die Möglichkeit ohne grosse Vorbereitungen deinen Kindern ein spannendes aktives Erlebnis zu ermöglichen.
Dabei kannst du andere Eltern aus dem Dorf treffen und Beziehungen entstehen. Eine Möglichkeit welche für alle zum Gewinn werden kann.

Kidsworld – Indoorspielplatz

„Es soll gespielt, gelacht, geschwatzt und weiterentwickelt werden“

Es soll ein Erlebnis für Kinder wie auch die Eltern sein. Kinder haben in einem sozialen Umfeld zeit mit spannenden Dingen zu spielen während die Eltern auch ein gegenüber haben.
Beziehungen werden gepflegt und nicht jeder muss die Aktivität für seine Kinder selbst organisieren.

Evtl. kommt hier unten noch etwas daher bleiben diese Bausteine vorübergehend…. 🙂

Über den Makler

Frank Bergmann ist zertifizierter Immobilienexperte und unterstützt seit über 12 Jahren Kunden aus der Region beim Verkauf ihrer Häuser. Er ist erfolgreich in der Vermittlung besonders schöner Eigenheime in Baden-Württemberg tätig.

Vereinbaren Sie einen privaten Besichtigungstermin.

Rivington Immobilien-Team:

Beispielstraße 1
10100 Musterstadt
Deutschland

WordPress.com.

Nach oben ↑